Fragen und Antworten rund um das AboTicket

  • Wie bestelle ich ein AboTicket?
    Bestellen Sie Ihr Abo bequem von zu Hause. Nutzen Sie hierfür unsere Online-Bestellmöglichkeit oder das Bestellformular, was im Downloadcenter zu finden ist.
  • Bis wann kann ich ein AboTicket bestellen?
    Damit wir Ihnen rechtzeitig das AboTicket zur Verfügung stellen können, muss die Bestellung bis zum 15. des Vormonats bei uns eingegangen sein. Sollte Ihre Bestellung nach dem 15. des Vormonats bei uns eingehen, können wir eine rechtzeitige Lieferung leider nicht mehr garantieren.
  • Was kostet ein AboTicket?
    Der Preis eines AboTickets ergibt sich durch die Art des Abos und den Geltungsbereich. Auf der Tarifseite www.vrr.de können Sie sich die Ticketarten und die jeweiligen Preise aktuell aufrufen.
  • Wann erhalte ich meine Chipkarte?
    Sie erhalten Ihre Chipkarte wenige Tage nach Ihrer Bestellung.
  • Wann erfolgt die Abbuchung?
    Die Abbuchungen der Monatsbeträge zum AboTicket finden immer zum Monatsersten im Voraus statt. Ein alternativer Termin ist nicht möglich.
  • Wie kündige ich mein AboTicket?
    Sie können das AboTicket monatlich bis zum 15. des Vormonats schriftlich kündigen. Die Chipkarte muss zwingend mit zurück geschickt werden. Für eine fehlende Chipkarte wird eine Gebühr von 10,- € fällig.

    Die Mindestlaufzeit beträgt 12 Monate. Natürlich können Sie auch schon vor Ablauf der Mindestlaufzeit kündigen. Dann wird lediglich die Differenz zwischen dem vergünstigten Abo-Preis und dem freiverkäuflichen Monatsticket, für die bereits genutzten Monate, nachberechnet.
  • Wohin soll ich meine Kündigung schicken?
    Bitte richten Sie Ihre Kündigung und Chipkarten-Rücksendung an:

    BVR Busverkehr Rheinland GmbH
    Abo-Management
    Postfach 10 05 03
    48054 Münster
    Alternativ können Sie Ihre Kündigung persönlich in einem unserer KundenCenter abgeben.
  • Wie kann ich einmalig weiterfahren als mein Geltungsbereich es zulässt?
    Sie haben die Möglichkeit, wenn Sie ein gültiges AboTicket haben, auch über den Geltungsbereich Ihres Tickets hinaus zu fahren. Dann müssen Sie lediglich ein so genanntes AnschlussTicket erwerben. Das AnschlussTicket ist stark vergünstigt und verlängert den Geltungsbereich Ihres Abos. Sie können das AnschlussTicket beim Busfahrer oder am Automaten erwerben.
  • Ticket vergessen, was nun?
    Für das Fahren ohne Ticket wird ein Erhöhtes Beförderungsentgelt (EBE) in Höhe von 60 Euro erhoben. Sollten Sie Ihre Chipkarte lediglich vergessen haben, können Sie, falls ein EBE ausgestellt worden ist, innerhalb von 14 Tagen bei dem Verkehrsunternehmen welches Ihnen das EBE ausgestellt hat, schriftlich Ihre Chipkarte vorlegen. Dann reduziert sich das EBE auf einen Bearbeitungsbetrag von 7,- Euro.
  • Chipkarte verloren, gestohlen, beschädigt. Wie und wo erhalte ich Ersatz?
    Sie haben die Möglichkeit Ersatz-Chipkarten zu bekommen. Die Gebühr dafür beträgt einmalig 10,- € und kann beim Abo-Management oder unseren KundenCentern angefordert werden.

    Im KundenCenter können Sie in der Regel direkt eine neue Chipkarte mitnehmen!
  • Was muss ich tun, wenn sich meine persönlichen Daten ändern?
    Damit wir Ihre Änderung rechtzeitig umsetzen können, muss die Änderung bis zum 15. des Vormonats bei uns in schriftlicher Form (Brief oder E-Mail) eingegangen sein. Sollte sich Ihr Name geändert haben, benötigen wir zusätzlich eine Kopie der amtlichen Urkunde.